Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wir trauern um unser Gründungsmitglied,                                Lothar FritzLothar Fritz

unseren Förderer                                

und Freund

Lothar Fritz

 

 

Am vergangenen Dienstag, den 31. Mai 2016 erreichte uns die traurige Nachricht,

dass unser ehemaliger langjähriger Ortsbeauftragte, bis zuletzt Kreisbeauftragte und Gründungsmitglied der THW-Jugend Homberg (Efze) e.V.  Lothar Fritz,

völlig überraschend und für uns unfassbar, verstorben ist.

Lothar war über alle Maßen hinaus und in jeder erdenklichen Weise ein großer

Förderer unserer Jugend.

Gerne hat er auch Ausbildungsthemen übernommen und sich mit seinem

unschlagbaren Humor, in die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen eingebracht.

Es war ihm ein großes persönliches Anliegen, die Ausbildung und Entwicklung

der Jugendarbeit zu fördern.

 Der Abschied kam viel zu früh – erst vor kurzem durften wir mit ihm seinen 65. Geburtstag feiern.Zu diesem Anlass forderte er seine Gäste auf, anstelle der Geburtstagsgeschenke für unsere Jugendgruppe zu spenden. Leider wurde uns nun die Chance genommen, uns angemessen bei ihm zu bedanken.

Lothar war kein Mann, der große Dankesworte zu seiner Person hören wollte – er war mehr als zufrieden, wenn er uns helfen konnte.

Kurz und knapp: Lothar war einer von uns, unser Freund.

 

Lieber Lothar, wir werden Dich immer in unserer Erinnerung behalten und Dir ein Andenken bewahren.

 

Die Mitglieder der THW-Jugend Homberg

Die Ortsjugendleitung

 

 

 

Text und Foto: Thorsten Mattern (BÖH/JUB)