Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Landesjugendwettkampf 2015

Am Sonntag den 23.08.2015 nahm auch unsere Jugendgruppe während des Landesjugendlagers in Wiesbaden am Landeswettkampf der THW-Jugend-Hessen teil.

 

 

Homberg holt den Sieg!

 

THW-Jugend Homberg wird Hessenmeister !
 
Beim diesjährigen Landesjugendlager in Wiesbaden hat die Homberger THW-Jugend mit einer grandiosen Leistung den ersten Platz im Landeswettkampf erreicht. Dieser dient als Qualifikation zur Teilnahme am Bundeswettkampf, welcher 2016 in Neumünster stattfindet. 
Eine grosse Herausforderung für die Homberger THW-Jugend, welche in ihrer Geschichte zum 2. Mal die Landesmeisterschaft nach Nordhessen geholt hat. 
Das erfolgreiche Team: Julian Bolz, John Denker, Tom Althaus, Leon Rohde, Leon Weida, Jasmin Vollmer, Jendrik Haas, Justin Doroschenko, Maximilian Klinge. 
Ein grosses Dankeschön an Maximilian Jäger, welcher als Coach das Team für den Wettkampf fit gemacht hat, sowie den Jugendbetreuern Patrick Mucek, Markus Döll und Thorsten Mattern welcher hinter den Kulissen einiges an Vorbereitungsarbeit geleistet hat. 
 

 Die Jugendgruppe aus Homberg/Efze wird das Bundesland Hessen beim Bundeswettkampf im Sommer 2016 in Neumünster, Schleswig-Holstein vertreten. Stolz schritt die Siegermannschaft aus Homberg mit ihren Betreuern zur Bühne um den Siegerpokal aus den Händen von Christine Lambrecht, MdB und Vizepräsidentin der THW Bundesvereinigung e.V. entgegen zunehmen.

Wir sind sehr Stolz auf unsere Jugendlichen !!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Bilder